Die Fahnenschwingergruppe "Alferi" wurden 1979 aus einer Jungendbewegung aus Kaulille gegründet. Die Farbenfrohe und kunstfertige Alferi-Fahnenschwingergruppe bringen diese alte Vlaamse-Volkskunst und Tradition wieder zu neuem Leben.

Dureh ihre sensationellen Auftritte, sind sie eine viel gefragte Gruppe, im In- und Ausland und selbst über die Grenzen Europa's hinaus.

Die wichtigsten Auftritte der Gruppe: 

  • 1981: Eine acht Tägige Reise durch Dänemark und Nord-Deutschland. 
  • 1983-'84-'87: 8 Tage Dänemark und Süd-Deutschland. 
  • 1987: 27 Auftritte. 
  • 1988: 29 Auftritte. 
  • 1989: 28 Auftritte. 
  • 1990: 23 Auftritte in unter anderen Bulgarien, Ungarn, Holland, Frenkreich und Belgien. 
  • 1991: 10 Tage Indonesien und noch weitere 20 Auftritte. 
  • 1992: 9 Tage Frankreich und noch weitere 22 Auftritte. 

In den folderden Jahren hatten wir weitere Auftritte in Bulgarien, Luxemburg, Belgien, Holland und Deutschland, gemittelt 15 Auftritte pro Jahr.